Atrium Prestige - Aktivitäten

Griechenland - Rhodos, Atrium Prestige Thalasso & Spa

 

Atrium Prestige - Strand & Restaurants Atrium Prestige - Strand & Restaurants

Das tägliche Entertainmentprogramm ist etwas reduziert, bietet jedoch für Groß und Klein etwas. Für die Kleinen gibt es neben dem Kinderpool einen Kids Club sowie einen Spielplatz und wie schon erwähnt eine Minidisco. Für die Großen gibt es Aktivitäten wie Volleyball (aber nicht am Strand), Tennis, Tischtennis, Basketball, Dart und Billiard sowie ein Indoorpool. Außerdem steht ein Fitnessstudio mit Blick auf Pool und Meer zur Verfügung. Leider gibt es kein Beachvolleyball, und aufgrund der Abgeschiedenheit der Tennis-, Volleyball- und Basketballplätze glaube ich nicht, dass diese oft genutzt werden, zumal es dort im Sommer bestimmt brühend heiß ist. 

 

Atrium Prestige - Großer Outdoorpool für Erwachsene Atrium Prestige - Großer Outdoorpool für Erwachsene
Atrium Prestige - Großer Outdoorpool für Erwachsene - Abenddämmerung Atrium Prestige - Großer Outdoorpool für Erwachsene - Abenddämmerung

Der „Erwachsenen-Pool“ ist sehr groß und mit Liegen umsäumt, die tatsächlich kaum belegt waren. Auch der Strand ist mit zwei Reihen Liegen gesäumt, aber auch hier haben wir ohne Probleme ein Paar Liegen in der ersten Reihe bekommen – zu jeder Uhrzeit. Die Liegen sind sehr modern und bequem. Alles wird permanent in Schuss gehalten und gesäubert. Dreck liegt nirgends rum!

Ich vermute, der Grund für die freien Liegen besteht darin, dass viele Hotelgäste lieber Zeit an ihrem privaten Pool verbringen – gut für uns.

Hinweis: Der Strand besteht zum größten Teil aus dunklem bis schwarzem Sand, aber auch aus feinem bis sehr grobem Kiesel. Der Sand und Kiesel werden sehr, sehr heiß! Badeschuhe à la Decathlon wären vielleicht angebracht und sind auch sehr gut zum Schnorcheln geeignet. Zwecks schnorcheln – es ist ganz nett, aber dort direkt gibt es nicht viel zu sehen, aber das Wasser ist schön klar.

 

Atrium Prestige - Zweireihiger Privatstrand - immer gut gepflegt mit modernen Liegen und Schirmen Atrium Prestige - Zweireihiger Privatstrand - immer gut gepflegt mit modernen Liegen und Schirmen
Fischrestaurant in der Nähe Fischrestaurant in der Nähe

Bis auf einen Ausflug haben wir aufgrund der zeitgleichen Fußball WM nicht unternommen. Wir haben uns lieber den Fernseher rausgestellt und vom privaten Pool aus die Spiele verfolgt. Ohne Mietwagen ist es wie gesagt auch schwierig, sich fortzubewegen bzw. Ausflüge nach Rhodos Stadt oder Lindos zu machen. Beide Städte sind im Übrigen wunderschön und lohnen einen Besuch. Wir haben diese Ziele im vergangen Jahr schon mit dem Motorroller besucht – traumhaft.

40 Gehminuten entfernt befindet sich jedoch ein kleiner Hafen, in dem es ein Fischrestaurant gibt, welches sehr beworben wurde. Wir nahmen dies zum Anlass für eine kleine Wanderung entlang der Küste über ein paar Bergchen, hin zum Hafen. Es war okay. Die Bewegung tat gut und das Restaurant bat tatsächlich sehr viel Fisch und Meeresfrüchte an. Wir haben es bei einem Teller Melone belassen. Andere Gäste schienen jedoch sehr angetan von der Auswahl (Obwohl ich stark bezweifle, dass hygienisch dort alles sauber

läuft.).
Kleine Wanderung Richtung Süden - ein kleiner Hafen Kleine Wanderung Richtung Süden - ein kleiner Hafen
Schöne Wanderung, aber im Juni echt heiß. Schöne Wanderung, aber im Juni echt heiß.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© JennysJourneys